Es ist weich und dicht, wobei es am Kopf kurz, dafür aber an den Ohren, der Brust, dem Bauch, den Beinen und am Schwanz lang ist. November 2020 um 19:27 Uhr bearbeitet. The English Cocker Spaniel, in fact a distinct breed from the plain old Cocker Spaniel, is a brilliant family pet.Originally bred to hunt, and still quite able, these steady dogs charm owners with their loving personalities. Die Persönlichkeit des English Cocker Spaniels Waren es früher vor allem Jäger, die sich für English Cocker Spaniels begeisterten, so sieht die Rasse heute einem weitaus vielfältigeren Anforderungsprofil entgegen. Der Typ interessierte anfangs wenig - alle Spaniels unter 25 Pfund Gewicht galten als Cocker. www.meisterpetztv.de Der English Cocker Spaniel wurde früher speziell für die Waldschnepfenjagd gezüchtet. Intelligenz, Anhänglichkeit und Temperament sind Eigenschaften, die Liebhaber des Cocker Spaniels schätzen. ; Orange-Weiß; Braun-Weiß; Lemon-Wei?. Obwohl es tendenziell in die heutige Richtung ging, herrschte lange Zeit Wirrwarr um den Cocker Spaniel. Ein Zusammenhang mit der Fellfarbe "golden" (rot) wird ebenfalls diskutiert. Der Körper ist kompakt und etwas größer (Rüden bis 41 cm, Hündinnen bis 39 cm) als beim American Cocker Spaniel. Unser rassebetreuender Verein ist der Jagdspanielklub e.V., der dem VDH angehört. In punkto Pflege sind Cocker Spaniels unkompliziert. Bis ins 18. Um die klassische Form des Hundes zu zeigen, ist trimmen erforderlich. Er besitzt zudem muskulöse Hinterbeine und eine Rute, die eine Linie mit dem Rücken bildet. Ohren, Vorderläufe, Brust, Bauch, Hinterläufe und Gesäß werden mit einem groben Kamm gepflegt. Ihre Vorfahren sind die spanischen Vogelhunde. Der kleine Spaniel apportiert liebend gerne und weist sein Herrchen im Fall von zu großer Beute auf diese durch Bellen hin. Verfilzungen entwirrt man vorsichtig mit den Fingern oder schneidet sie notfalls heraus. It was a requirement that a Cocker Spaniel should be simply be under 25lbs in weight. Dabei war diese Trennung längst nicht immer so klar. Die Herkunft des English Cocker Spaniels Das unermüdliche Rutenspiel ist Ausdruck seiner angeborenen Fröhlichkeit. Whilst blacks dominated the rings in the early shows, Welsh Springer outcross was used to establish parti-coloured lines. Dabei ist der English Cocker Spaniel alles andere als ein verwöhnter Melancholiker. . English Cocker Spaniel: Lesen Sie hier, welche Züchter aktuell Welpen dieser Rasse abgeben. So sieht der English Cocker Spaniel aus Der sportliche Brite ist ein mittelgroßer, kompakter Hund mit ausgewogenen Proportionen. Dreifarbig: Schwarz, Wei? Die wunderschönen langen Ohren bedürfen jedoch regelmäßiger Kontrolle. The English cocker spaniel is slightly taller than long. mit Loh; Braun, Wei? Greift man regelmäßig zur Bürste, reicht das für den Alltag. finden Sie auf www.partner-hund.de. The English Cocker Spaniel breed emerged in England from a more general spaniel-type dog breed.When the breeds were divided, seven different ones emerged. Ihre Vorfahren sind die spanischen Vogelhunde. Der Rücken ist gerade und fällt zu den Lenden hin leicht ab. Der umtriebige Brite mit den langen Ohren begeistert als Familien-, Jagd- und Diensthund. Die großen Augen sind entweder dunkel oder haselnussfarben. All spaniels were originally bred from the same lines, but the English cocker spaniel stands out today for its well-proportioned appearance and friendly disposition. Hierzu werden überschüssige Haare auf dem Rücken, unter den Ohren und unter dem Bauch verkürzt. Der Englische Cocker Spaniel besitzt einen tiefen, gut ausgebildeten Brustkorb und lange, tief angesetzte Hängeohren. Ich bin 34 Jahre, verbringe viel Zeit mit meinen … Cocker Spaniels sind Jagdhunde mit flach am Körper anliegendem, seidig schimmerndem Fell. Rüden sind häufiger betroffen als Hündinnen. Woodcock) eingesetzt, worauf sich seine Benamung zurückführen lässt. Marta Amat, Xavier Manteca, Valentina M. Mariotti, José Luís Ruiz de la Torre, Jaume Fatjó: Aggressive behaviour in English cocker spaniels and the personality of their owners. - Auch nicht zu üppig oder gar lockig. Es folgt eine totale Erschöpfung nach einem Anfall. 5 der FCI: English Cocker Spaniel, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=English_Cocker_Spaniel&oldid=206067660, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. Heutzutage zählt er zu den ältesten Hunderassen und macht in der Jagd immer noch eine gute Figur. Bei der Cockerwut (Idiopathische Aggression) handelt es sich um eine anfallsweise auftretende, grundlose Aggressivität, die vermutlich genetisch begründet und vererbbar ist. The English Cocker Spaniel is a very smart breed, very trainable, in fact they were originally bred to be expert hunters and chasers! Ein auffallendes Kennzeichen der Rasse sind die tief angesetzten, langen Hängeohren. Cocker Spaniels gibt es mit den Fellfarben rot, braun, schwarz, Blauschimmel, Orangeschimmel und Braunschimmel, schwarz-weiß, orange-weiß, braun-weiß, tri-color, alle auch mit loh, zobel (sable). Mit einem feinen Kamm entfernt man anschließend gelöste, tote Haare. [1] Eine Studie, die auf einer Halterbefragung basiert, kam zu dem Schluss, dass möglicherweise Cocker Spaniels mit weiß weniger aggressiv sind als einfarbige und dass von den einfarbigen Cocker Spaniels die „goldenen“ (roten) am aggressivsten sind. Apportierhunde - Stöberhunde - Wasserhunde. All diese Farben ko?nnen mit oder ohne Tü?pfelung sein. Der English Cocker Spaniel ist in vielen Farben anzutreffen. Die Rasse präsentiert sich in einer herrlichen Farbvielfalt. Als Stöberhund zum Aufspüren von Geflügel und Niederwild gehört die Bellfreudigkeit zu seinen rassespezifischen Eigenschaften, welche bei der Haltung in Wohnungen beachtet werden sollte. English cocker spaniels are 14-17 inches tall, and they weigh 26-32 pounds (7 to 8 kilograms). Und einer konsequenten Erziehung bedürfen English Cocker Spaniels nun einmal. The English Cocker Spaniel is the original Cocker Spaniel developed in Wales and Southwest England as a gundog. [2] In einer anderen Forschungsarbeit wird aufgrund der Ergebnisse vermutet, dass die Cockerwut kein von der normalen Aggressivität unabhängiges Phänomen sei.[3]. The Cocker Spaniel earns the epithet 'the merry cocker' for his … Deshalb blieben Cocker Spaniels lange eine Zwischenstufe zwischen Working Spaniel und Toy Spaniel. Der Englische Cocker Spaniel (English Cocker Spaniel) ist eine von der FCI anerkannte britische Hunderasse (FCI-Gruppe 8, Sektion 2, Standard Nr. Das glatte, seidige Haarkleid sollte keinesfalls drahtig oder wellig sein. Früher wurde die Rute kupiert, was heute allenfalls noch bei ausgewiesenen Jagdhunden toleriert wird. Das Fell ist glatt und vor allem sehr seidig. Die verspielten Vierbeiner strahlen darüber hinaus eine Fröhlichkeit aus, die den Alltag erhellt und das Leben einfach schöner macht. Auch heute noch wird der English Cocker Spaniel als Jagdgebrauchshund eingesetzt, vor allem in England und Schottland. Spaniels und Setter voneinander zu unterscheiden, fällt den meisten Hundekennern leicht.